Mitglied im H├Ąndlerbund

Datenschutzerkl├Ąrung

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch f├╝r einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorg├Ąngen keine anderweitige Angabe gemacht wird.
„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare nat├╝rliche Person beziehen.

Server-Logfiles
Sie k├Ânnen unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.
Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden an uns oder unseren Webhoster / IT-Dienstleister Nutzungsdaten durch Ihren Internet Browser ├╝bermittelt und in Protokolldaten (sog. Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten geh├Âren z.B. der Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die IP-Adresse, die ├╝bertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem ├╝berwiegenden berechtigten Interesse an der Gew├Ąhrleistung eines st├Ârungsfreien Betriebs unserer Website sowie zur Verbesserung unseres Angebotes.

Ihre Daten werden dabei gegebenenfalls in Drittstaaten au├čerhalb der Europ├Ąischen Union ├╝bermittelt, f├╝r die ein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommision vorliegt. Soweit kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommmision vorliegt, wie bspw. f├╝r ├ťbermittlungen in die USA, werden die Daten├╝bermittlungen u.a. auf Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien f├╝r den Schutz der personenbezogenen Daten gest├╝tzt, einsehbar unter: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection/standard-contractual-clauses-scc_de

Kontakt

Verantwortlicher
Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten des f├╝r die Datenverarbeitung Verantwortlichen finden Sie in unserem Impressum.

Initiativ-Kontaktaufnahme des Kunden per E-Mail
Wenn Sie per E-Mail initiativ mit uns in Gesch├Ąftskontakt treten, erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verf├╝gung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage.
Wenn die Kontaktaufnahme der Durchf├╝hrung vorvertraglichen Ma├čnahmen (bspw. Beratung bei Kaufinteresse, Angebotserstellung) dient oder einen bereits zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrag betrifft, erfolgt diese Datenverarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Erfolgt die Kontaktaufnahme aus anderen Gr├╝nden erfolgt diese Datenverarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem ├╝berwiegenden berechtigten Interesse an der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage. In diesem Fall haben Sie das Recht, aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschlie├čend unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gel├Âscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars
Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verf├╝gung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme.
Wenn die Kontaktaufnahme der Durchf├╝hrung vorvertraglichen Ma├čnahmen (bspw. Beratung bei Kaufinteresse, Angebotserstellung) dient oder einen bereits zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrag betrifft, erfolgt diese Datenverarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Erfolgt die Kontaktaufnahme aus anderen Gründen erfolgt diese Datenverarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenden berechtigten Interesse an der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage. In diesem Fall haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschlie├čend unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gel├Âscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

WhatsApp Business
Wenn Sie per WhatsApp mit uns in Gesch├Ąftskontakt treten, nutzen wir hierf├╝r die Version WhatsApp Business der WhatsApp Ireland Limited (4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland; ÔÇťWhatsAppÔÇŁ). Soweit Sie Ihren Aufenthalt au├čerhalb des Europ├Ąischen Wirtschaftsraumes haben, wird dieser Dienst durch die WhatsApp Inc. (1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA) bereitgestellt.
Die Datenverarbeitung dient der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage. Zu diesem Zweck erheben und verarbeiten wir Ihre bei WhatsApp hinterlegt Mobilfunktnummer, falls bereitgestellt Ihren Namen sowie weitere Daten in dem von Ihnen zur Verf├╝gung gestellten Umfang. Wir verwenden f├╝r den Dienst ein mobiles Endger├Ąt, in dessen Adressbuch ausschlie├člich Daten von Nutzern gespeichert sind, die uns ├╝ber WhatsApp kontaktiert haben. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an WhatsApp, ohne dass Sie hierin bereits gegen├╝ber WhatsApp eingewilligt haben, erfolgt damit nicht.
Ihre Daten werden von WhatsApp an Server der Facebook Inc. in den USA ├╝bermittelt.
Wenn die Kontaktaufnahme der Durchf├╝hrung vorvertraglichen Ma├čnahmen (bspw. Beratung bei Kaufinteresse, Angebotserstellung) dient oder einen bereits zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrag betrifft, erfolgt diese Datenverarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Erfolgt die Kontaktaufnahme aus anderen Gr├╝nden erfolgt diese Datenverarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem ├╝berwiegenden berechtigten Interesse am Bereitstellen einer schnellen und einfachen Kontaktaufnahme sowie an der Beantwortung Ihrer Anfrage. In diesem Fall haben Sie das Recht, aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschlie├čend unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gel├Âscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.
N├Ąhere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz bei Nutzung von WhatsApp finden Sie unter https://www.whatsapp.com/legal/#terms-of-service und https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem eines Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enth├Ąlt eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website erm├Âglicht.
Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert. Daher haben Sie die volle Kontrolle ├╝ber die Verwendung von Cookies. Durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen in Ihrem Internetbrowser k├Ânnen Sie vor dem Setzen von Cookies benachrichtigt werden und ├╝ber die Annahme einzeln entscheiden sowie die Speicherung der Cookies und ├ťbermittlung der enthaltenen Daten verhindern. Bereits gespeicherte Cookies k├Ânnen jederzeit gel├Âscht werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen dieser Website vollumf├Ąnglich werden nutzen k├Ânnen.
Unter den nachstehenden Links k├Ânnen Sie sich informieren, wie Sie die Cookies bei den wichtigsten Browsern verwalten (u.a. auch deaktivieren) k├Ânnen:
Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac
Technisch notwendige Cookies
Soweit nachstehend in der Datenschutzerkl├Ąrung keine anderen Angaben gemacht werden setzen wir nur diese technisch notwendigen Cookies zu dem Zweck ein, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren erm├Âglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser auch nach einem Seitenwechsel zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Einige Funktionen unserer Internetseite k├Ânnen ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. F├╝r diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.
Die Nutzung von Cookies oder vergleichbarer Technologien erfolgt auf Grundlage des ┬ž 15 Abs. 3 S. 1 TMG. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem ├╝berwiegenden berechtigten Interesse┬áan der Gew├Ąhrleistung der optimalen Funktionalit├Ąt der Website sowie einer nutzerfreundlichen und effektiven Gestaltung unseres Angebots.
Sie haben das Recht aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
Verwendung von Usercentrics
Wir verwenden auf unserer Website das Consent-Management-Tool Usercentrics der Usercentrics GmbH (Rosenthal 4, 80331, M├╝nchen; ÔÇťUsercentricsÔÇŁ).
Das Tool erm├Âglicht es Ihnen, Einwilligungen in Datenverarbeitungen ├╝ber die Website, insbesondere das Setzen von Cookies, zu erteilen sowie von Ihrem Widerrufsrecht f├╝r bereits erteilte Einwilligungen Gebrauch zu machen. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, erforderliche Einwilligungen in Datenverarbeitungen einzuholen sowie zu dokumentieren und damit gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten. Hierzu k├Ânnen Cookies eingesetzt werden. Dabei k├Ânnen u. a. folgende Informationen erhoben und an Usercentrics ├╝bermittelt werden: Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Browser und das von Ihnen genutzte Ger├Ąt, anonymisierte IP-Adresse, Opt-in- und Opt-out-Daten.
Usercentrics nutzt die Google Cloud Platform der Google Ireland Limited, wodurch Ihre Daten ggf. in die USA ├╝bermittelt werden. F├╝r die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Daten├╝bermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien f├╝r den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://policies.google.com/privacy/frameworks.
Die Datenverarbeitung erfolgt zur Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.
Der Widerrufsbeleg einer vormals erteilten Einwilligung wird f├╝r die Dauer von drei Jahren aufbewahrt.
N├Ąhere Informationen zum Datenschutz bei Usercentrics finden Sie unter: https://usercentrics.com/privacy-policy/

Analyse      Werbetracking      Affiliate      

Verwendung von Google Analytics
Wir verwenden auf unserer Website den Webanalysedienst Google Analytics der Google LLC. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; ÔÇ×GoogleÔÇť). Soweit Sie Ihren gew├Âhnlichen Aufenthalt im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der f├╝r Ihre Daten zust├Ąndige Verantwortliche. Google Ireland Limited ist demnach das mit Google verbundene Unternehmen, welches f├╝r die Verarbeitung Ihrer Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist.
Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Analyse dieser Website und ihrer Besucher sowie f├╝r Marketing- und Werbezwecke. Dazu wird Google im Auftrag des Betreibers dieser Website die gewonnenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ├╝ber die Websiteaktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen├╝ber dem Websitebetreiber zu erbringen. Dabei k├Ânnen u.a. folgende Informationen erhoben werden: IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, Klickpfad, Informationen ├╝ber den von Ihnen verwendeten Browser und das von Ihnen verwendete Device (Ger├Ąt), besuchte Seiten, Referrer-URL (Webseite, ├╝ber die Sie unsere Webseite aufgerufen haben), Standortdaten, Kaufaktivit├Ąten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser ├╝bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt.
Google Analytics verwendet Technologien wie Cookies, Webspeicher im Browser und Z├Ąhlpixel, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm├Âglichen. Die dadurch erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert.┬áF├╝r die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Daten├╝bermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln┬áals geeignete Garantien f├╝r den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://policies.google.com/privacy/frameworks. Sowohl Google als auch staatliche US-Beh├Ârden haben Zugriff auf Ihre Daten. Ihre Daten k├Ânnen von Google mit anderen Daten, wie beispielsweise Ihrem Suchverlauf, Ihren pers├Ânlichen Accounts, Ihren Nutzungsdaten anderer Ger├Ąte und allen anderen Daten, die Google zu Ihnen vorliegen hat, verkn├╝pft werden.
Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum zuvor gek├╝rzt. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt.
Die Nutzung von Cookies oder vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des ┬ž 15 Abs. 3 S. 1 TMG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie k├Ânnen die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtm├Ą├čigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung ber├╝hrt wird.
N├Ąhere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/ sowie unter https://policies.google.com/technologies/cookies?hl=de.

Verwendung des Facebook Pixel
Wir verwenden auf unserer Website die Remarketing-Funktion ÔÇ×Custom AudiencesÔÇť der Facebook Ireland Limited (4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland ÔÇ×FacebookÔÇť).
Facebook Ireland und wir sind gemeinsam Verantwortliche f├╝r die bei Einbindung des Dienstes stattfindende Erhebung Ihrer Daten und ├ťbermittlung dieser Daten an Facebook. Grundlage daf├╝r ist eine Vereinbarung zwischen uns und Facebook Ireland ├╝ber die gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten, in der die jeweiligen Verantwortlichkeiten festgelegt werden. Die Vereinbarung ist unter https://www.facebook.com/legal/controller_addendumaufrufbar. Danach sind wir insbesondere verantwortlich f├╝r die Erf├╝llung der Informationspflichten gem├Ą├č der Art. 13, 14 DSGVO, f├╝r die Einhaltung der Sicherheitsvorgaben des Art. 32 DSGVO im Hinblick auf die korrekte technische Implementierung und Konfiguration des Dienstes sowie zur Einhaltung der Verpflichtungen nach den Art. 33, 34 DSGVO, soweit eine Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten unsere Verpflichtungen gem├Ą├č der Vereinbarung ├╝ber die gemeinsame Verarbeitung betrifft. Facebook Ireland obliegt die Verantwortung, die Betroffenenrechte gem├Ą├č den Art. 15 ÔÇô 20 DSGVO zu erm├Âglichen, die Sicherheitsvorgaben des Art. 32 DSGVO im Hinblick auf die Sicherheit des Dienstes einzuhalten und die Verpflichtungen nach den Art. 33, 34 DSGVO, soweit eine Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten die Verpflichtungen von Facebook Ireland gem├Ą├č der Vereinbarung ├╝ber die gemeinsame Verarbeitung betrifft.
Die Anwendung dient dem Zweck die Besucher der Website zielgerichtet mit interessenbezogener Werbung im sozialen Netzwerk Facebook anzusprechen. Dazu wurde auf der Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. ├ťber dieses Tag wird beim Besuch der Website eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server ├╝bermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Facebook ordnet diese Information Ihrem pers├Ânlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Wenn Sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen, werden Ihnen dann personalisierte, interessenbezogene Facebook-Ads angezeigt. Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA ├╝bermittelt.┬áF├╝r die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Daten├╝bermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln┬áals geeignete Garantien f├╝r den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://www.facebook.com/legal/EU_data_transfer_addendum.
Die Nutzung von Cookies oder vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des ┬ž 15 Abs. 3 S. 1 TMG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie k├Ânnen die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtm├Ą├čigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung ber├╝hrt wird.
N├Ąhere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, ├╝ber Ihre diesbez├╝glichen Rechte und M├Âglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph├Ąre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Verwendung von Google Ads Conversion-Tracking
Wir verwenden auf unserer Website das Online-Werbeprogramm ÔÇ×Google AdsÔÇť und in diesem Rahmen Conversion-Tracking (Besuchsaktionsauswertung). Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; ÔÇ×GoogleÔÇť). Soweit Sie Ihren gew├Âhnlichen Aufenthalt im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der f├╝r Ihre Daten zust├Ąndige Verantwortliche. Google Ireland Limited ist demnach das mit Google verbundene Unternehmen, welches f├╝r die Verarbeitung Ihrer Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist.
Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie f├╝r das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte G├╝ltigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der pers├Ânlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, k├Ânnen Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google Ads-Kunde erh├Ąlt ein anderes Cookie. Somit besteht keine M├Âglichkeit, dass Cookies ├╝ber die Websites von Ads-Kunden nachverfolgt werden k├Ânnen.
Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dem Zweck Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer pers├Ânlich identifizieren lassen.
Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Datenübermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien für den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://policies.google.com/privacy/frameworks.
Die Nutzung von Cookies oder vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des ┬ž 15 Abs. 3 S. 1 TMG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie k├Ânnen die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtm├Ą├čigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung ber├╝hrt wird.
N├Ąhere Informationen sowie die Datenschutzerkl├Ąrung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/

Verwendung von Google AdSense
Wir verwenden auf unserer Website die AdSense-Funktion der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; ÔÇ×GoogleÔÇť). Soweit Sie Ihren gew├Âhnlichen Aufenthalt im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der f├╝r Ihre Daten zust├Ąndige Verantwortliche. Google Ireland Limited ist demnach das mit Google verbundene Unternehmen, welches f├╝r die Verarbeitung Ihrer Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, Werbefl├Ąchen auf der Website zu vermieten und auf diesen die Besucher der Website zielgerichtet mit interessenbezogener Werbung anzusprechen. Mittels dieser Funktion werden den Besuchern der Website des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen aus dem Google Display-Netzwerk geschaltet. Dabei verwendet Google Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm├Âglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert.┬áF├╝r die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Daten├╝bermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien f├╝r den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://policies.google.com/privacy/frameworks.┬áGoogle wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte ├╝bertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
Die Nutzung von Cookies oder vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des ┬ž 15 Abs. 3 S. 1 TMG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie k├Ânnen die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtm├Ą├čigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung ber├╝hrt wird.
N├Ąhere Informationen sowie die Datenschutzerkl├Ąrung von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/ und https://www.google.de/policies/privacy/

Verwendung der Remarketing- oder ÔÇ×├ähnliche ZielgruppenÔÇť-Funktion der Google Inc.
Wir verwenden auf unserer Website die Remarketing- oder ÔÇ×├ähnliche ZielgruppenÔÇť- Funktion der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; ÔÇ×GoogleÔÇť). Soweit Sie Ihren gew├Âhnlichen Aufenthalt im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der f├╝r Ihre Daten zust├Ąndige Verantwortliche. Google Ireland Limited ist demnach das mit Google verbundene Unternehmen, welches f├╝r die Verarbeitung Ihrer Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist.
Die Anwendung dient dem Zweck der Analyse des Besucherverhaltens und der Besucherinteressen. Zur Durchf├╝hrung der Analyse der Websiten-Nutzung, welche die Grundlage f├╝r die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google Cookies ein. ├ťber die Cookies werden die Besuche der Website sowie anonymisierte Daten ├╝ber die Nutzung der Website erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Website. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Website im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche ber├╝cksichtigen.
Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Datenübermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien für den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://policies.google.com/privacy/frameworks.
Die Nutzung von Cookies oder vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des ┬ž 15 Abs. 3 S. 1 TMG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie k├Ânnen die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtm├Ą├čigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung ber├╝hrt wird.
N├Ąhere Informationen zu Google Remarketing sowie die dazugeh├Ârige Datenschutzerkl├Ąrung finden Sie unter: https://www.google.com/privacy/ads/
Verwendung des Amazon Partnerprogramms
Wir nutzen das Partnerprogramm ÔÇ×AmazonPartnerNetÔÇť der Amazon EU S.a.r.l. (5 Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg; ÔÇ×AmazonÔÇť).
Wir haben auf unserer Website Werbeanzeigen als Links zu Angeboten auf verschiedenen Amazon-Webseiten eingerichtet. Amazon verwendet Cookies. Die Cookies dienen dem Zweck der korrekten Abrechnung im Rahmen des Partnerprogramms. Durch die Cookies kann Amazon feststellen, dass Sie auf einen Anzeige-Link geklickt haben und kann die Herkunft der Bestellung, die ├╝ber den Werbe-Link generiert wurde, nachvollziehen.
Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden.
Die Nutzung von Cookies oder vergleichbarer Technologien erfolgt auf Grundlage des ┬ž 15 Abs. 3 S. 1 TMG. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem ├╝berwiegenden berechtigten Interesse┬áan der Erfolgsmessung der Partnerwerbung und der damit einhergehenden korrekten Abrechnung der Provisionen im Rahmen des Partnerprogramms.┬áSie haben das Recht aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
Sie k├Ânnen die Speicherung von Cookies durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen dieser Website vollumf├Ąnglich werden nutzen k├Ânnen. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.
Die Datenschutzerkl├Ąrung mit ausf├╝hrlichen Informationen zur Verwendung der Daten durch Amazon finden Sie unter https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

Plug-ins und Sonstiges

Verwendung des Google Tag Managers
Wir verwenden auf unserer Website den Google Tag Manager der Google LLC. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; ÔÇ×GoogleÔÇť). Soweit Sie Ihren gew├Âhnlichen Aufenthalt im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der f├╝r Ihre Daten zust├Ąndige Verantwortliche. Google Ireland Limited ist demnach das mit Google verbundene Unternehmen, welches f├╝r die Verarbeitung Ihrer Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist.
Mit dieser Anwendung werden JavaScript-Tags und HTML-Tags verwaltet, die zur Implementierung insbesondere von Tracking- und Analyse-Tools verwendet werden. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der bedarfsgerechten Gestaltung und der Optimierung unserer Website.
Der Google Tag Manager selbst speichert weder Cookies noch werden hierdurch personenbezogene Daten verarbeitet. Er erm├Âglicht jedoch die Ausl├Âsung weiterer Tags, die personenbezogene Daten erheben und verarbeiten k├Ânnen.
N├Ąhere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier.

Verwendung von GoogleMaps
Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von GoogleMaps-Karten der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; ÔÇ×GoogleÔÇť).
Soweit Sie Ihren gew├Âhnlichen Aufenthalt im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der f├╝r Ihre Daten zust├Ąndige Verantwortliche. Google Ireland Limited ist demnach das mit Google verbundene Unternehmen, welches f├╝r die Verarbeitung Ihrer Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist.
Die Funktion erm├Âglicht die visuelle Darstellung von geographischen Informationen und interaktiven Landkarten. Dabei werden von Google bei Aufrufen der Seiten, in die GoogleMaps-Karten eingebunden sind, auch Daten der Besucher der Websites erhoben, verarbeitet und genutzt.
Ihre Daten werden dabei gegebenenfalls auch in die USA übermittelt. Für die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Datenübermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien für den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://policies.google.com/privacy/frameworks.
Die Nutzung von Cookies oder vergleichbarer Technologien erfolgt auf Grundlage des ┬ž 15 Abs. 3 S. 1 TMG. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem ├╝berwiegenden berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Website. Sie haben das Recht aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
N├Ąhere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google unter https://www.google.com/privacypolicy.html. Dort haben Sie auch im Datenschutzcenter die M├Âglichkeit, Ihre Einstellungen zu ver├Ąndern, so dass Sie Ihre von Google verarbeiteten Daten verwalten und sch├╝tzen k├Ânnen.

Verwendung von YouTube
Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; ÔÇ×YouTubeÔÇť).YouTube ist ein mit der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; ÔÇťGoogleÔÇŁ) verbundenes Unternehmen.
Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option ÔÇ×Erweiterter DatenschutzmodusÔÇť aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen ├╝ber die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen dar├╝ber an YouTube ├╝bermittelt und dort gespeichert. Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA ├╝bermittelt.┬áF├╝r die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Daten├╝bermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien f├╝r den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://policies.google.com/privacy/frameworks.
Die Nutzung von Cookies oder vergleichbarer Technologien erfolgt auf Grundlage des ┬ž 15 Abs. 3 S. 1 TMG. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem ├╝berwiegenden berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Website. Sie haben das Recht aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
N├Ąhere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, ├╝ber Ihre diesbez├╝glichen Rechte und M├Âglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph├Ąre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube unter https://www.youtube.com/t/privacy.

Bestellungen      

Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten bei Bestellungen
Bei der Bestellung erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Erf├╝llung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist f├╝r den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und ist f├╝r die Erf├╝llung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich.
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt dabei beispielsweise an die von Ihnen gew├Ąhlten Versandunternehmen und Dropshipping Anbieter, Zahlungsdienstleister, Diensteanbieter f├╝r die Bestellabwicklung und IT-Dienstleister. In allen F├Ąllen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Daten├╝bermittlung beschr├Ąnkt sich auf ein Mindestma├č.

Ihre Daten werden dabei gegebenenfalls Drittstaaten au├čerhalb der Europ├Ąischen Union ├╝bermittelt, f├╝r die ein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommision vorliegt. Soweit kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommmision vorliegt, wie bspw. f├╝r ├ťbermittlungen in die USA, werden die Daten├╝bermittlungen u.a. auf Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien f├╝r den Schutz der personenbezogenen Daten gest├╝tzt, einsehbar unter: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection/standard-contractual-clauses-scc_de

Bewertungen Werbung      

Datenerhebung bei Verfassung eines Kommentars
Bei der Kommentierung eines Artikels oder eines Beitrages erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext) nur in dem von Ihnen zur Verf├╝gung gestellten Umfang. Die Verarbeitung dient dem Zweck, eine Kommentierung zu erm├Âglichen und Kommentare anzuzeigen. Mit Absenden des Kommentars willigen Sie in die Verarbeitung der ├╝bermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie k├Ânnen die Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtm├Ą├čigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung ber├╝hrt wird. Ihre personenbezogenen Daten werden anschlie├čend gel├Âscht.

Bei Ver├Âffentlichung Ihres Kommentars wird┬áder von Ihnen angegebene Name und die von Ihnen mitgeteilte E-Mail-Adresse ver├Âffentlicht.

Verwendung der E-Mail-Adresse f├╝r die Zusendung von Direktwerbung
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, die wir im Rahmen des Verkaufes einer Ware oder Dienstleistung erhalten haben, f├╝r die elektronische ├ťbersendung von Werbung f├╝r eigene Waren oder Dienstleistungen, die denen ├Ąhnlich sind, die Sie bereits bei uns erworben haben, soweit Sie dieser Verwendung nicht widersprochen haben. Die Bereitstellung der E-Mail-Adresse ist f├╝r den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem ├╝berwiegenden berechtigten Interesse an Direktwerbung. Sie k├Ânnen dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch Mitteilung an uns widersprechen. Die Kontaktdaten f├╝r die Aus├╝bung des Widerspruchs finden Sie im Impressum. Sie k├Ânnen auch den daf├╝r vorgesehenen Link in der Werbe-E-Mail nutzen. Hierf├╝r entstehen keine anderen als die ├ťbermittlungskosten nach den Basistarifen.

Zahlungsdienstleister      

Verwendung von PayPal
Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der PayPal-Datenschutzerkl├Ąrung. Diese finden Sie unter┬áhttps://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Kommunikation      

Nutzung von Zoom
Wir nutzen zur Durchf├╝hrung unserer Online-Seminare/-Kurse (nachfolgend: Online-Seminare) im Rahmen eines Auftragsverarbeitungsvertrages das Videokonferenz-Tool Zoom der Zoom Video Communications, Inc. (55 Almaden Boulevard, San Jose, CA 95113, USA; ÔÇťZoomÔÇŁ).
Die Teilnahme an unseren Online-Seminaren kann ├╝ber die Zoom-App (nach Download auf der Webseite des Anbieters) oder ├╝ber die Browser-Version auf der Webseite des Anbieters erfolgen. F├╝r die Teilnahme an unseren Online-Seminaren ist es also erforderlich, zumindest einmalig die Webseite des Anbieters Zoom zu besuchen. F├╝r die dort stattfindende Verarbeitung Ihrer Daten ist Zoom verantwortlich.
F├╝r die im Zusammenhang mit der Durchf├╝hrung unserer Online-Seminare stattfindende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind wir verantwortlich.
Diese Datenverarbeitung dient dem Zweck, unser Online-Seminar durchzuf├╝hren sowie vor- und nachzubereiten.
Zu diesem Zweck erheben und verarbeiten wir folgende Ihrer personenbezogenen Daten: Name, E-Mail-Adresse, Passwort (soweit kein Single-Sign-On verwendet wurde), IP-Adresse, Informationen zum verwendeten Ger├Ąt, Datum/Uhrzeit des Online-Seminars sowie bei Telefoneinwahl die ein- und ausgehende Rufnummer und das Land. Die Bereitstellung dieser Daten ist f├╝r die Erf├╝llung des zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrages ├╝ber die Erbringung des Online-Seminars erforderlich. Die Nichtbereitstellung dieser Daten hat zur Folge, dass Sie nicht an unserem Online-Seminar teilnehmen k├Ânnen.
Dar├╝ber hinaus erheben und verarbeiten wir von Ihnen w├Ąhrend des Online-Seminars gemachte Texteingaben sowie Video- und Audio├╝bertragungen Ihres Ger├Ąts. Sie k├Ânnen Ihre Kamera und Ihr Mikrofon vor dem Betreten des Online-Seminars und jederzeit w├Ąhrend des Online-Seminars deaktivieren. Hier├╝ber findet dann keine Datenerhebung statt. Falls Sie weder ├╝ber die Chat-, Kamera- oder Audiofunktion Daten bereitstellen wollen, ist keine aktive Teilnahme am Online-Seminar oder Kommunikation mit anderen Teilnehmern m├Âglich.
Soweit wir unsere Online-Seminare zu Nachbereitungszwecken, insbesondere zum nachtr├Ąglichen Bereitstellen f├╝r die jeweiligen Teilnehmer, aufzeichnen, werden Sie hier├╝ber gesondert vor Beginn des Online-Seminars informiert. Sie erkennen eine Aufnahme zudem an der Kennzeichnung w├Ąhrend des Online-Seminars. Bei einer Aufzeichnung werden Ihr Name, ggf. gemachte Texteingaben im Chat sowie Video-/Audio├╝bertragungen Ihres Ger├Ąts gespeichert und ggf. im Nachgang an die jeweiligen Teilnehmer des Online-Seminars ├╝bermittelt.
Die bei der Durchführung unserer Online-Seminare erhobenen Daten werden im Rahmen des Auftragsverarbeitungsvertrages an Zoom und damit in die USA übermittelt. Für die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Datenübermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien für den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://zoom.us/docs/doc/Zoom_GLOBAL_DPA.pdf
Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und ist f├╝r die Erf├╝llung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich.
N├Ąhere Informationen zur Datenverarbeitung bei Nutzung von Zoom finden Sie unter: https://zoom.us/de-de/privacy.html

Betroffenenrechte und Speicherdauer

Dauer der Speicherung
Nach vollst├Ąndiger Vertragsabwicklung werden die Daten zun├Ąchst f├╝r die Dauer der Gew├Ąhrleistungsfrist, danach unter Ber├╝cksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gel├Âscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Rechte der betroffenen Person
Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf L├Âschung, auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung, auf Daten├╝bertragbarkeit.
Au├čerdem steht Ihnen nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 Abs. 1 f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbeh├Ârde
Sie haben gem├Ą├č Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbeh├Ârde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtm├Ą├čig erfolgt.

Widerspruchsrecht
Beruhen die hier aufgef├╝hrten personenbezogenen Datenverarbeitungen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, haben Sie das Recht aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit diesen Verarbeitungen mit Wirkung f├╝r die Zukunft zu widersprechen.
Nach erfolgtem Widerspruch wird die Verarbeitung der betroffenen Daten beendet, es sei denn, wir k├Ânnen zwingende schutzw├╝rdige Gr├╝nde f├╝r die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten ├╝berwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen dient.

Erfolgt die personenbezogene Datenverarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung, k├Ânnen Sie dieser Verarbeitung jederzeit durch Mitteilung an uns widersprechen. Nach erfolgtem Widerspruch beenden wir die Verarbeitung der betroffenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung.

letzte Aktualisierung: 27.10.2020

 

Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen und Kundeninformationen

I. Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen

┬ž 1 Grundlegende Bestimmungen

(1) Die nachstehenden Gesch├Ąftsbedingungen gelten f├╝r Vertr├Ąge, die Sie mit uns als Anbieter (Petra Shakira Geisel) ├╝ber die Internetseite heldenreise-blog.de schlie├čen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede nat├╝rliche Person, die ein Rechtsgesch├Ąft zu Zwecken abschlie├čt, die ├╝berwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbst├Ąndigen beruflichen T├Ątigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede nat├╝rliche oder juristische Person oder eine rechtsf├Ąhige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgesch├Ąfts in Aus├╝bung ihrer selbst├Ąndigen beruflichen oder gewerblichen T├Ątigkeit handelt.

┬ž 2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren .

Unsere Angebote im Internet sind unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages.

(2) Ihre Anfragen zur Erstellung eines Angebotes sind f├╝r Sie unverbindlich. Wir unterbreiten Ihnen hierzu ein verbindliches Angebot in Textform (z.B. per E-Mail), welches Sie innerhalb von 5 Tagen (soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist ausgewiesen ist) annehmen k├Ânnen.

(3) Die Abwicklung der Bestellung und ├ťbermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

┬ž 3 Individuell gestaltete Waren

(1) Sie stellen uns die f├╝r die individuelle Gestaltung der Waren erforderlichen geeigneten Informationen, Texte oder Dateien ├╝ber das Online-Bestellsystem oder per E-Mail sp├Ątestens unverz├╝glich nach Vertragsschluss zur Verf├╝gung. Unsere etwaigen Vorgaben zu Dateiformaten sind zu beachten.

(2) Sie verpflichten sich, keine Daten zu ├╝bermitteln, deren Inhalt Rechte Dritter (insbesondere Urheberrechte, Namensrechte, Markenrechte) verletzen oder gegen bestehende Gesetze versto├čen. Sie stellen uns ausdr├╝cklich von s├Ąmtlichen in diesem Zusammenhang geltend gemachten Anspr├╝chen Dritter frei. Das betrifft auch die Kosten der in diesem Zusammenhang erforderlichen rechtlichen Vertretung.

(3) Wir nehmen keine Pr├╝fung der ├╝bermittelten Daten auf inhaltliche Richtigkeit vor und ├╝bernehmen insoweit keine Haftung f├╝r Fehler.

┬ž 4 Zustandekommen des Vertrages bei Kursen

(1) Gegenstand des Vertrages ist die Durchf├╝hrung von Kursen.
Bereits mit dem Einstellen des jeweiligen Kursangebots auf unserer Internetseite unterbreiten wir Ihnen ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages ├╝ber das Online-Warenkorbsystem zu den in der jeweiligen Kursbeschreibung angegebenen Bedingungen.

(2) Der Vertrag kommt ├╝ber das Online-Warenkorbsystem wie folgt zustande:
Die zur Buchung beabsichtigten Kurse werden im „Warenkorb“ abgelegt. ├ťber die entsprechende Schaltfl├Ąche in der Navigationsleiste k├Ânnen Sie den „Warenkorb“ aufrufen und dort jederzeit ├änderungen vornehmen. Nach Aufrufen der Seite „Kasse“ und der Eingabe der pers├Ânlichen Daten sowie der Zahlungsbedingungen werden Ihnen abschlie├čend die Bestelldaten als Bestell├╝bersicht angezeigt.

Soweit Sie als Zahlungsart ein Sofortzahl-System (z.B. PayPal / PayPal Express, Amazon-Payments, Sofortüberweisung) nutzen, werden Sie entweder auf die Bestellübersichtsseite in unserem Online-Shop geführt oder auf die Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems weitergeleitet.
Erfolgt eine Weiterleitung zu dem jeweiligen Sofortzahl-System, nehmen Sie dort die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe Ihrer Daten vor. Abschlie├čend werden Ihnen auf der Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems oder nachdem Sie zur├╝ck in unseren Online-Shop geleitet wurden, die Bestelldaten als Bestell├╝bersicht angezeigt.

Vor Absenden der Bestellung haben Sie die M├Âglichkeit, die Angaben in der Bestell├╝bersicht nochmals zu ├╝berpr├╝fen, zu ├Ąndern (auch ├╝ber die Funktion „zur├╝ck“ des Internetbrowsers) bzw. die Bestellung abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung ├╝ber die entsprechende Schaltfl├Ąche┬áerkl├Ąren Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt.

(3) Ihre Anfragen zur Erstellung eines Angebotes sind f├╝r Sie unverbindlich. Wir unterbreiten Ihnen hierzu ein verbindliches Angebot in Textform (z.B. per E-Mail), welches Sie innerhalb von 5 Tagen (soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist ausgewiesen ist) annehmen k├Ânnen.

(4) Die Abwicklung der Bestellung und ├ťbermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

┬ž 5 Leistungserbringung bei Kursen

(1) Die Durchf├╝hrung der Kurse in der in den jeweiligen Angeboten beschriebenen Form erfolgt zu den vereinbarten Terminen.

(2) Soweit die Durchf├╝hrung der Kurse von der Teilnehmerzahl abh├Ąngig ist, ergibt sich die Mindest-Teilnehmerzahl aus dem jeweiligen Angebot.
Wird die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht, informieren wir Sie sp├Ątestens 7 Tage vor Kursbeginn in Textform (z.B. per E-Mail) ├╝ber das Nichtstattfinden des gebuchten Kurses. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverz├╝glich zur├╝ckerstattet.

(3) Bei Absage einer Einzel-Veranstaltung aufgrund kurzfristigen Ausfalls des Kursleiters wegen Krankheit oder aus sonstigem wichtigen Grund werden die bereits erbrachten Leistungen unverz├╝glich zur├╝ckerstattet.
Bei Veranstaltungen, die aus mehreren Veranstaltungsterminen bestehen, erfolgt bei Absage eines Termins aufgrund kurzfristigen Ausfalls des Kursleiters wegen Krankheit oder aus sonstigem wichtigen Grund die Nachholung des abgesagten Termins an einem Ersatztermin.

(4) In Zusammenhang mit der Nutzung von Kursr├Ąumen und Objekten haben Sie die ├Ârtlich ausliegenden Hausordnungen einzuhalten. Sie m├╝ssen sich an unsere Weisungen bzw. die Weisungen des Kursleiters halten.

┬ž 6 R├╝cktritt / Stornierung

(1) Sie k├Ânnen bis zu┬á7┬áTage vor Kursbeginn kostenfrei vom Vertrag zur├╝cktreten. Der R├╝cktritt bedarf der Textform (z.B. E-Mail). Ma├čgeblicher Zeitpunkt zur Fristwahrung ist der Eingang der R├╝cktrittserkl├Ąrung bei uns.
Weniger als┬á7┬áTage vor Kursbeginn ist der R├╝cktritt nicht mehr m├Âglich.

(2) Im Falle der Nichtteilnahme oder teilweisen Teilnahme an dem gebuchten Kurs ist keine R├╝ckerstattung von Kursgeb├╝hren m├Âglich.

(3) Das gesetzliche Widerrufsrecht wird hierdurch nicht ber├╝hrt, es besteht unabh├Ąngig von dem Bestehen oder Nichtbestehen dieses zus├Ątzlichen R├╝cktrittsrechts.

┬ž 7 Zur├╝ckbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt

(1) Ein Zur├╝ckbehaltungsrecht k├Ânnen Sie nur aus├╝ben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverh├Ąltnis handelt.

(2) ┬áDie Ware bleibt bis zur vollst├Ąndigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

┬ž 8 Gew├Ąhrleistung

(1) Es bestehen die gesetzlichen M├Ąngelhaftungsrechte.

(2)┬áAls Verbraucher werden Sie gebeten, die Sache bei Lieferung umgehend auf Vollst├Ąndigkeit, offensichtliche M├Ąngel und Transportsch├Ąden zu ├╝berpr├╝fen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstm├Âglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gew├Ąhrleistungsanspr├╝che.

┬ž 9 Rechtswahl

(1) ┬áEs gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gew├Âhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gew├Ąhrte Schutz nicht entzogen wird (G├╝nstigkeitsprinzip).

(2)  Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.


II. Kundeninformationen

1. Identit├Ąt des Verk├Ąufers

Petra Shakira Geisel
Brunnentalweg 6
72108 Rottenburg
Deutschland
Telefon: 07457 6989644
E-Mail: mail-an-gigantisch@web.de

Alternative Streitbeilegung:
Die Europ├Ąische Kommission stellt eine Plattform f├╝r die au├čergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr.

2. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturm├Âglichkeiten erfolgen nach Ma├čgabe der Regelungen „Zustandekommen des Vertrages“ unserer Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen (Teil I.).

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

3.1. Vertragssprache ist deutsch .

3.2. Der vollst├Ąndige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der Bestellung ┬ák├Ânnen die Vertragsdaten ├╝ber die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzvertr├Ągen und die Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen nochmals per E-Mail an Sie ├╝bersandt.

3.3. Bei Angebotsanfragen au├čerhalb des Online-Warenkorbsystems erhalten Sie alle Vertragsdaten im Rahmen eines verbindlichen Angebotes in Textform ├╝bersandt, z.B. per E-Mail, welche Sie ausdrucken oder elektronisch sichern k├Ânnen.

4. Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung

Die wesentlichen Merkmale der Ware und/oder Dienstleistung finden sich im jeweiligen Angebot.

5. Preise und Zahlungsmodalit├Ąten

5.1. Die in den jeweiligen Angeboten angef├╝hrten Preise sowie die Versandkosten stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschlie├člich aller anfallenden Steuern.

5.2. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten.┬áSie sind ├╝ber eine entsprechend bezeichnete Schaltfl├Ąche auf unserer Internetpr├Ąsenz oder im jeweiligen Angebot aufrufbar,┬áwerden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zus├Ątzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

5.3.┬áEntstandene Kosten der Geld├╝bermittlung┬á(├ťberweisungs- oder Wechselkursgeb├╝hren der Kreditinstitute)┬ásind von Ihnen┬áin den F├Ąllen zu tragen, in denen die Lieferung in einen EU-Mitgliedsstaat erfolgt, die Zahlung aber au├čerhalb der Europ├Ąischen Union veranlasst wurde.

5.4. Die Ihnen zur Verf├╝gung stehenden Zahlungsarten sind unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfl├Ąche auf unserer Internetpr├Ąsenz oder im jeweiligen Angebot ausgewiesen.

5.5. Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsanspr├╝che aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung f├Ąllig.

5.6. Soweit nichts anderes vereinbart ist, hat bei Buchung von Kursen die Zahlung sp├Ątestens am Kurstermin vor Ort vor Beginn des Kurses zu erfolgen, ansonsten besteht kein Anspruch auf Teilnahme.

6. Lieferbedingungen

6.1. Die Lieferbedingungen, der Liefertermin sowie gegebenenfalls bestehende Lieferbeschr├Ąnkungen finden sich unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfl├Ąche auf unserer Internetpr├Ąsenz oder im jeweiligen Angebot.

6.2. Soweit Sie Verbraucher sind ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zuf├Ąlligen Untergangs und der zuf├Ąlligen Verschlechterung der verkauften Sache w├Ąhrend der Versendung erst mit der ├ťbergabe der Ware an Sie ├╝bergeht, unabh├Ąngig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenst├Ąndig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausf├╝hrung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben.

7. Gesetzliches M├Ąngelhaftungsrecht

Die M├Ąngelhaftung richtet sich nach der Regelung „Gew├Ąhrleistung“ in unseren Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen (Teil I).

Diese AGB und Kundeninformationen wurden von den auf IT-Recht spezialisierten Juristen des H├Ąndlerbundes erstellt und werden permanent auf Rechtskonformit├Ąt gepr├╝ft. Die H├Ąndlerbund Management AG garantiert f├╝r die Rechtssicherheit der Texte und haftet im Falle von Abmahnungen. N├Ąhere Informationen dazu finden Sie unter:┬áhttps://www.haendlerbund.de/de/leistungen/rechtssicherheit/agb-service.

letzte Aktualisierung: 27.10.2020

 

Zahlung und Versand

Es gelten folgende Bedingungen:

Die Lieferung erfolgt im Inland (Deutschland)┬áund in die nachstehenden L├Ąnder: Europa.

Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Lieferungen im Inland (Deutschland): 

Wir berechnen die Versandkosten pauschal mit 3,50 ÔéČ pro Bestellung.

Ab einem Bestellwert von 80,00 ÔéČ liefern wir versandkostenfrei.

Lieferungen ins Ausland:

Wir berechnen die Versandkosten ins Ausland pauschal wie folgt: 4,50

Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 3 – 5 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 5 – 7 Tagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der l├Ąngsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail ├╝ber die Bereitstellung der Ware und die Abholm├Âglichkeiten. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

Akzeptierte Zahlungsm├Âglichkeiten

–┬á Barzahlung bei Abholung
–┬á Vorkasse per ├ťberweisung
  Zahlung per PayPal

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.